Jivamukti-Workshop mit Glikeria

Samstag, 06. Juli 2024, 11:00 bis 13:00 Uhr

Was ist eigentlich Jivamukti? 

Glikeria nimmt euch in diesem Workshop mit auf eine Reise und Einführung in Jivamukti Yoga mit Praxis, Chanten und Philosophieren. Jivamukti ist eine moderne Yoga-Methode, die in den 1980er Jahren in New York von Sharon Gannon und David Life gegründet wurde. Der Name Jivamukti stammt aus dem Sanskrit und bedeutet “Befreiung der Seele”. Jiva = Seele, mukti = die Befreiung. Die Befreiung der Seele zu Lebzeiten.

Die Praxis vereint körperliche Übungen mit Atemtechniken, Meditation, Chanting und ethischen Prinzipien wie Gewaltlosigkeit und Hingabe. Die fünf Säulen des Jivamukti Yoga sind Ahimsa (Gewaltlosigkeit), Bhakti (Hingabe), Dhyana (Meditation), Nada (Klang) und Shastra (Schriften). In Jivamukti-Klassen erleben die Teilnehmer oft eine körperlich anspruchsvolle Praxis kombiniert mit spiritueller Inspiration und einem Fokus auf philosophische Werte.

Glikeria Skreka ist zertifizierte Jivamukti-Lehrerin (800hrs) und unterrichtet u.a. in der Yogakitchen und Jivamukti Yoga Düsseldorf. 

Teilnahmegebühr:  30 Euro (Membercard -20%)

Kursleitung: Glikeria Skreka

Anmeldung