Yin Yoga und die 5 Elemente

18. März, 11:00 bis 14:00 Uhr

Yin Yoga und die 5 Elemente

Die Elementelehre der TCM mit den Elementen Wasser, Holz, Feuer, Erde und Metall ist eine wunderbare Möglichkeit für uns, die Natur und auch uns selbst zu beschreiben. Nicht nur der Körper wird von den Elementen gebildet, beeinflusst und bewegt, sondern alle körperlichen und mentalen Vorgänge, der Fluss der Zeiten, unsere Handlungs- und Erlebensweisen, die gesamte Schöpfung.

Dieses Wissen zusammen mit der Meridianlehre (Energiebahnen im Körper) und anderen TCM Konzepten kann uns zu mehr Zufriedenheit und Ausgeglichenheit führen.

Im Yin Yoga machen wir uns diese Lehren zunutze und laden das Qi (Energie) durch verschiedene ausgesuchte Asanas (Körperhaltungen) ein, in bestimmte Körperbereiche zu fließen, um dort regulierend zu unterstützen. Dabei nehmen wir jede Asana achtsam ein, lassen dem Körper Zeit, in die Haltung hinein zu fließen und verweilen eine Zeitlang dort, um Raum zu geben für eine mögliche Veränderung.

In diesem Workshop erhältst du eine kleine theoretische Einführung in die Konzepte der TCM und kannst anschließend in einer langen Yin Yoga Sequenz die praktischen Erfahrungen genießen.

 

Teilnahmegebühr: 42 € 

Kursleitung: Birgit

 

Anmeldung